BRUNA STUTTGART AKTUELL : 

  

Zur besseren Lesbarkeit oder mehr Informationen

bitte auf Text oder Bild doppelklicken !

 

 

Charta-Feier an der Gedenktafel

vor dem Neuen Schloss Stuttgart am 5. August 2017

 

Ehrengast: Herr Klaus Brähmig.

Mitglied des Deutschen Bundestages

 

 

 

Treffen der BRUNA Stuttgart am Max-Eyth-See

 

am 6. Mai 2017

Wir danken Herrn Kohlberger

sehr herzlich

für die schöne Muttertags-Blumenaufmerksamkeit !

 

mehr bei klick aufs Bild !

 

 

Ausstellung „Lilly Reich“ des Deutschen Kulturvereines Region Brünn in der Stadtbibliothek Stuttgart-Feuerbach

 

bitte klick aufs Bild für mehr Informationen

 

 

Der Vorsitzende der BRUNA Stuttgart, Peter Kotacka und Frau Renate im Gespräch mit Dr. Frederic Stephan, Abtl. für internationale Beziehungen in der Stabstelle des Stuttgarter Oberbürgermeisters und mit Frau Anja Krämer, Leiterin des Verein Freunde der Weissenhofsiedlung , im Hintergrund Frau Jutta Geissler-Howe, die Leiterin der Stadtbibliothek Stuttgart-Feuerbach

 

 

 

 

Wir gratulieren Herrn Ing. Kurt Janda in Köln

 

zum 103 Geburtstag sehr herzlich

und danken für seinen Neujahrsgruß !

 

Der Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd,

Herr Richard Arnold

anlässlich des BRUNA-Bundestreffens

am 14. September 2016  

 

Der Brünner Oberbürgermeister Petr Vokřál

erhält am 18. Juni 2016 den Wenzel-Jaksch-Preis

der Seliger-Gemeinde (oben)

 

unten:

Oberbürgermeister Petr Vokřál

am 15. Oktober 2015 in Schwäbisch Gmünd

 

für gesamte Fotodokumentation bitte jeweils aufs Bild klicken !

Peter Kotacka empfängt

im Auftrag der LH Stuttgart, Abt. Außenbeziehungen,

den Brünner Primator Petr Vokřál

am 15. Oktober 2015 am Stuttgarter Flughafen

und begleitet ihn durch den Tag in Schwäbisch Gmünd

und Stuttgart

 

Das Foto zeigt Peter Kotacka, Richard Arnold, OB von Schwäbisch Gmünd, Primator Petr Vokřál, Dr. Werner Nowak und Dr. Mojmír Jeřábek beim Rundgang durch die Stadt Schwäbisch Gmünd 

 

für mehr Fotos bitte aufs Bild klicken !


Die BRUNA Ehrung der Opfer der Vertreibung der Brünner Deutschen 

vor 70 Jahren

anlässlich der BRUNA Reise 2015 nach Brünn 

  

  

Der neue Honorarkonsul der Tschechischen Republik für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland, Herr Professor Dr. Michael Ilg (links) , übernimmt seine Ernennungsurkunde aus den Händen des stvtr. Ministers für Auswärtige Angelegenheiten der Tschechischen Republik, Herrn JUDr. Rudolf Jindrák (Mitte) und des ausserordentlichen und bevollmächtigten Botschafters der tschechischen Republik für die Bundesrepublik Deutschland, Herrn Tomáš Jan Podivínský (rechts) am 19. März 2015 in Stuttgart   

 


 

BRUNA Bundestreffen in Schwäbisch Gmünd

 

  

 

  

Anlässlich des BRUNA Bundestreffens am 13. August 2014

in Schwäbisch Gmünd

ergab sich ein Gespräch zwischen

Peter Kotacka, dem Vorsitzenden des BRUNA Kreisverbandes Stuttgart

und Dr. Jana Nosková, Institut für Ethnologie, Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik

und Autorin der Publikation

„Ich hatte eine sehr schöne Kindheit“

 

 

für mehr Fotos klick aufs obere Bild ! 

 

Peter Kotacka anlässlich der Ehrung

der kleinen Stuttgarter Preisträger und Preisträgerinnen des Malwettbewerbs „Kinder malen Freunde“  zum 25-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft Stuttgart – Brünn

im Stuttgarter Rathaus am 28. Juli 2014

 

für mehr Fotos bitte klick aufs Bild !

 

     

 

 

Kinder spielen für Kinder

 

Peter und Renate Kotacka

bei der Aufführung der Brünner Kinder im Stuttgarter Theater am Olgaeck anl. des 

25jährigen Jubiläums

der Städtepartnerschaft Stuttgart-Brünn

 

"Der Froschkönig"

 

neben der Stuttgarter Historikerin Frau Sabine Thomsen

im Vordergrund Mitte die Leitende Schulamtsdirektorin Stuttgart Frau Ulrike Brittinger

mit Frau Beate Vöhringer

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

kennen Sie die zwei fleissigen Vorstandsvorsitzenden der BRUNA Wien?

 

Das Foto zeigt Frau Ulrike Tumberger (rechts) und Frau Christiane Tumberger anläßlich eines Festabends über die Architektur in Brünn. Der Abend fand am 13. Januar 2014 in der Botschaft der Tschechischen Republik in Wien statt und zeigte eine Ausstellung über die vier Brünner Bauten des Wiener Ringstrassen-Architekten Theophil Hansen und einen Film über die Restaurierung der Villa Tugendhat.

 

Die Ehrengäste des Abends waren Frau Professor Dr. Daniela Hammer-Tugendhat mit ihrem Mann, Herrn Professor Dr. Ivo Hammer.  

 

 

Mehr Einblick in den Abend erhalten Sie beim klick auf das Bild !

 

 

Eine Rückschau auf das Wirken des ehemaligen 

BRUNA Bundesvorsitzenden Ernst Fuchs,

der im September 2013

100 Jahre alt geworden wäre,  

sehen Sie, wenn  Sie auf das untenstehende Bild klicken !

 

 

 

 

Bitte lesen Sie dazu auch den Artikel

der „Gmünder Tagespost“ vom 7. August 2013 !

 

klick aufs nebenstehende kleine Bild der Zeitung genügt !

 

 

 

 

Wir erinnern uns in Dankbarkeit

 

Beim Klick aufs Bild der Urkunde wird
der Text der Ansprache sichtbar,

die der Leiter des Gmünder Stadtarchivs,
Dr. Klaus-Jürgen Herrmann,

ein halbes Jahrhundert später,

am 24. Mai 2003

zur Erinnerung an diesen denkwürdigen Meilenstein

der Brünner und Gmünder Geschichte

gehalten hat und in der er auf
bewundernswerte Art und Weise

die Geschichte der Stadt
zusammengestellt hat.

 

 

Quelle: www.mitteleuropa.de

 

 

 

 

Patenschafts-Gedenktafel in Schwäbisch Gmünd

 

wieder angebracht

  

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten am „Prediger“

in der Stauferstadt Schwäbisch Gmünd

wurde die Erinnerungstafel an die Übernahme

der Patenschaft der Stadt über die Vertriebenen Brünns, die in dieser Stadt nach dem zweiten Weltkrieg und der Vertreibung eine neue Heimat gefunden haben , neu angebracht.

 

Die Anbringung erfolgte sehr vorteilhaft,

in der richtigen Höhe und sehr gut lesbar

 an der Kopfseite des Gebäudes

in der verlängerten beliebten Flanier- und –Einkaufsstraße, gleich neben dem Ehrenplatz der Stauferstele.  Somit ist die Gedenktafel auch für die Besucher der kommenden Gartenschau 2014 

in Schwäbisch Gmünd sehr gut erkennbar.

 

Wir danken der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd und ihren dafür Verantwortlichen für diese neue und bemerkenswerte Gestaltung der Erinnerung

sehr herzlich.

 

Für den BRUNA – Kreisverband Stuttgart

 

     Vorsitzender                           stellv. Vorsitzende

    Peter Kotacka                           Hanna Zakhari 

 

für mehr Bilder bitte auf das Foto klicken 

 

 

Chartafeier 5. August 2017 Stuttgart

Mitte: Ehrengast Herr Klaus Brähmig, MdB / rechts: Frau Iris Ripsam, MdB,

links Hanna Zakhari

Herr Brähmig besuchte das Brünner BGZ im April 2016 - klick aufs Bild !

MEETING BRNO 2016

Wallfahrt der Versöhnung

BRUNA Stuttgart und BRUNA Schorndorf im BGZ Brünn

für mehr bitte klick auf jew. Bild !

Weihnachten 2015 bei BRUNA Stuttgart  bitte aufs Bild klicken 

Der Bundesbeauftragte der Bundesregierung für Minderheiten, Hartmut Koschyk, bei der SL BW zum 19. März 1919 für mehr Bilder klick aufs Bild

Der Vorsitzende des KV Stuttgart nahm teil an der Ehrung der Preisträger/nnen des Kinder-Malwettbewerbs "Kinder malen Freunde" im Stuttgarter Rathaus teil. Für mehr Fotos bitte klick aufs Bild !

 

Die Brünner Deutschen danken sehr herzlich Frau Margarete Kriso für die wunderschöne Kerzenspende, Pater Daniel für seine Dankesworte, den Schwestern Klarissinen in Brünn für die Herstellung des Kunstwerkes und allen Beteiligten sehr herzlich.

TExt lesen? bei klick aufs Bild !
TExt lesen? bei klick aufs Bild !
Mehr über Sudetendeutschen Tag beim klick auf das Foto des Trachtenpärchens !
Mehr über Sudetendeutschen Tag beim klick auf das Foto des Trachtenpärchens !
Radio Hultschin spielt für Sie beim klick aufs Bild !
Radio Hultschin spielt für Sie beim klick aufs Bild !

Am 2. Oktober nahm Peter Kotacka als Ehrengast an der Veranstaltung zum 55. Gründungsjubiläum des BRUNA Kreisverbandes Göppingen teil. Mehr Bilder sehen Sie beim Klick aufs Bild

Für Fotogalerie

bitte klick auf

die Fotos !

BRUNA STUTTGART begeht Gründungsjubiläum am Max Eyth See in Stuttgart
BRUNA STUTTGART begeht Gründungsjubiläum am Max Eyth See in Stuttgart

 

 

 

Chor Gymnasium Brno-Křenová
Chor Gymnasium Brno-Křenová

  

DAS LEIBNIZ-GYMNASIUM

IN STUTTGART

LUD AM 12. MAI

ZU EINEM SCHÜLER-AUSTAUSCH-KONZERT

STUTTGART-BRÜNN EIN !

Chor Leibniz-Gymnasium Stuttgart
Chor Leibniz-Gymnasium Stuttgart
Programm Schülerkonzert
Konzert-PROGRAMM_Krenova.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.5 KB